Ortsübliche Bekanntmachungen

29.04.2023 - Satzung der Gemeinde Bispingen über ein besonderes Vorkaufsrecht gemäß § 25 Abs. 1 Satz 1 Nr. 2 BauGB zur Sicherung einer geordneten städtebaulichen Entwicklung
19.10.2022 - Schau der Gewässer III. Ordnung im Gemeindegebiet Bispingen

Die nächste Schau der Wasserläufe III. Ordnung ist am 24.11.2022 vorgesehen.
Die räumpflichtigen Eigentümer bzw. Anlieger werden gebeten, die notwendigen Unterhaltungsarbeiten termingerecht so durchzuführen, dass eine ausreichende Vorflut gewährleistet ist. Die Unterhaltungspflicht umfasst insbesondere das Entkrauten des Grabens, Ausmähen der Böschung und Auswerfen der Grabensohle. Das Räumgut ist unverzüglich zu beseitigen. Es kann auf den Anliegergrundstücken so eingeebnet werden, dass es nicht wieder in das Wasser gelangen kann und keine Uferböschungen entstehen.
Es wird auf § 39 des Bundesnaturschutzgesetzes (i.d.F. vom 29.07.2009) hingewiesen, insbesondere, dass ein Rückschnitt von Röhrichten und Gehölzen nur in der Zeit vom 1. Oktober bis zum 28. Februar zulässig ist. Röhrichte dürfen nur in Abschnitten zurückgeschnitten werden.

Bispingen, 17.10.2022

Gemeinde Bispingen
Der Bürgermeister
gez. Dr. Jens Bülthuis

22.07.2022- Bekanntmachung des Bebauungsplanes Nr. 146 „Seestraße/Rosenhof“ in Behringen mit örtlichen Bauvorschriften
28.03.2022 - 136. Änderung des Flächennutzungsplans „Betriebserweiterung Grube KG Forstgerätestelle“ in Hützel
01.12.2021 - Bekanntmachung des Bebauungsplanes Nr. 162 „Soltauer Straße 14“ in Bispingen mit örtlichen Bauvorschriften

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.