Neuigkeiten

Luca App jetzt auch im Rathaus und bei öffentlichen Sitzungen

10.05.2021

Die Luca App  zur Nachverfolgung von Kontakten ist ab sofort auch im Bispinger Rathaus im Einsatz. Dazu wurden QR-Codes im Eingangsbereich des Rathauses aufgehängt. Bitte beachten Sie, dass der Zutritt zum Rathaus weiterhin nur nach vorheriger Terminvereinbarung möglich ist.

Auch bei öffentlichen Sitzungen ist eine Registrierung über die Luca App möglich.

Das Ausloggen beim Verlassen des Rathauses erfolgt entweder automatisch durch den sich verändernden Standort (wird von der App erkannt) oder manuell per Knopfdruck in der App.

Kostenlose Corona-Schnelltests

29.03.2021

Corona-Schnelltests sollen dabei helfen, die Corona-Pandemie einzudämmen. Einmal pro Woche können sich Bürgerinnen und Bürger kostenlos testen lassen. Für Bispingerinnen und Bispinger werden kostenlose Test durch die Ole School in Bispingen und das DRK-Testzentrum in Soltau angeboten. Mehr

Familienpraxis Bispingen eröffnet im März

27.01.2021

Foto vor der Sparkasse in Bispingen

Es ist ein Glücksfall für Bispingen. Mitten im Kernort im leerstehenden Obergeschoss der Sparkassenfiliale vis-à-vis der Apotheke entsteht momentan die Familienpraxis Bispingen, so der Name der neuen Hausarztpraxis. Noch ist es eine Baustelle, aber bereits Anfang März plant der Egestorfer Arzt Dr. med. Armin Goralczyk mit seinem vergrößerten Team hier eine Zweitpraxis zu eröffnen. Mehr

 

 

 

 

 

Kita-Anmeldung 2021/22

04.01.2021

Das Foto zeigt die Außenansicht der Kindertagesstätte
© Gemeinde Bispingen

Das Anmeldeverfahren für das Kindergartenjahr 2021/22 beginnt am 04.01.2021. Noch bis zum 29.01.2021 können die Anmeldebögen mit den entsprechenden Anlagen im Rathaus (Fachbereich Bürgerservice) für das Kindergartenjahr 2021/22 sowie für das Schuljahr 2021/22 abgeholt oder per E-Mail unter r.staubesand@bispingen.de angefordert werden. Mehr

 

 

 

 

 

Archiv 2020

Abfallkalender 2021

21.12.2020

Abfallkalender 2021
© Gemeinde Bispingen

Die Abfallwirtschaft Heidekreis verteilt auch in diesem Jahr die Abfallkalender nicht mehr mit der Post. Aufgrund der positiven Erfahrungen bleibt die AHK bei einer dezentralen Verteilung ihrer Jahresbroschüren.
In der Gemeinde Bispingen erhalten Sie den Abfallkalender am Rathaus (Borsteler Straß 4-6). Der Prospekthalter steht links neben dem Haupteingang. Weitere Verteilstellen finden Sie bei den Bispinger Geschäftsstellen der Kreissparkasse und der Volksbank.

Die Abfuhrzeiten finden Sie auch auf der Website der Abfallwirtschaft Heidekreis.

 

 

 

Mit Brötchentüten gegen Gewalt an Frauen - Aktionstag am Mittwoch

25.11.2020

Das Foto zeigt die Aktionsflagge gegen Gewalt an Frauen vor dem Bispinger Rathaus.
© Gemeinde Bispingen

In diesem Jahr ist alles anders oder (leider) doch nicht?

Zum 15. Mal finden anlässlich des Internationalen Tages gegen Gewalt an Frauen und Mädchen am 25. November verschiedene Aktionen statt. Mit Fahnen (‚frei leben‘), die vor den Kreishäusern und den meisten Rathäusern wehen und mit einer Brötchentütenaktion machen die kommunalen Gleichstellungsbeauftragten in Kooperation mit den Frauenhäusern der Landkreise Celle und Heidekreis und der Bäckerinnung auf das Thema aufmerksam. Mehr

 

Die Erschließungsarbeiten im Baugebiet "Allermoor" sind fertiggestellt

23.11.2020

Das Foto zeigt eine Gruppe von Personen vor einem unbebauten Grundstück.
© Gemeinde Bispingen

Am 19.11.2020 trafen sich Bürgermeister Dr. Jens Bülthuis und Vertreter der Volksbank Lüneburger Heide eG sowie der Gesellschaft für Entwickeln und Bauen (GEB) mbH im Vorfeld zu der am 20.11.2020 stattgefundenen Abnahme der Bauleistungen im Baugebiet Allermoor. Die Anwesenden zeigten sich erfreut, dass die Bauarbeiten termingerecht fertiggestellt werden konnten und mit den ausgewiesenen 17 Bauplätzen zumindest im gewissen Maß der Baulandbedarf befriedigt werden kann. Mehr

 

Absage der Gedenkfeierlichkeiten zum Volkstrauertag

06.11.2020

Aufgrund des aktuellen Infektionsgeschehens wird die für Sonntag, den 15. November 2020, geplante zentrale Gedenkveranstaltung zum Volkstrauertag am Ehrenmal in Bispingen abgesagt. Derzeit gilt es Kontakte so gut es geht zu reduzieren, um eine Ausbreitung des Coronavirus möglichst zu vermeiden.Mehr

 

Rathaus nur nach Terminvereinbarung geöffnet

04.11.2020

Bitte beachten Sie folgende Hinweise:

Bis auf Weiteres bleibt die Gemeindeverwaltung für den Publikumsverkehr geschlossen. Die Gemeinde bittet um Verständnis, dass unangemeldete Besuche im Rathaus nicht möglich sind. So soll gesichert werden, dass keine Warteschlangen entstehen und dass die zuständigen Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen persönlich anwesend sind, da in der aktuellen Situation wieder vermehrt mobil von zu Hause aus gearbeitet wird. Bürger und Bürgerinnen können Präsenztermine für alle Angelegenheiten mit den zuständigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern vereinbaren. Wer die direkte Durchwahlnummer oder E-Mail seiner Ansprechperson kennt, kann diese auch nutzen. Hier finden Sie eine Übersicht der Ansprechpersonen. Sämtliche Dienstleistungen werden weiterhin in vollem Umfang angeboten. Auch die Einsichtnahme in öffentlich ausgelegte Planungsunterlagen ist nur nach vorheriger telefonischer Terminabsprache im Fachbereich Planen und Bauen der Gemeinde Bispingen unter Tel. 05194 398-40 oder -41 möglich. Im Gebäude ist eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen und die geltenden Abstands- und Hygieneregeln sind einzuhalten.

Vielen Dank.

Ihr 

Dr. Jens Bülthuis

Bürgermeister

Förderverein Luhetalbad ist Geschichte – Restvermögen wird an Förderverein Spielplatz Luhegrund übergeben

05.08.2020

Über 20 Jahre hat sich der Förderverein Luhetalbad für das Schwimmbad eingesetzt. In den letzten Jahren ist das Interesse an dem Verein jedoch massiv gesunken. Die Aktiven wurden immer älter, bei der jüngeren Generation gab es wenig Interesse, sich zu engagieren. Die Mitgliederzahlen haben sich in den letzten Jahren mehr als halbiert, so dass sich der Verein Ende 2019 offiziell aufgelöst hat und den Eintrag im Vereinsregister löschen lassen. „Wir sind stolz auf das, was wir geleistet haben, aber die Zeiten haben sich geändert“, erklärte der langjährige Vorsitzende Werner Hillewerth. Das Restvermögen des Vereins wurde nun feierlich an einen anderen Bispinger Förderverein übergeben.Mehr

 

Laura Burgert beginnt Ausbildung im Rathaus

03.08.2020

Hallo, mein Name ist Laura Burgert und ich habe im August 2020 meine Ausbildung zur Verwaltungsfachangestellten bei der Gemeinde Bispingen begonnen. Ich bin 26 Jahre alt und wohne mit meinen zwei Söhnen  in Soltau. In meiner Freizeit gehe ich gerne joggen und unternehme viel mit meiner Familie. Nun freue ich mich auf die vielen spannenden und abwechslungsreichen Aufgaben und Projekte, die mich während meiner Ausbildungszeit im Team des Rathauses in Bispingen erwarten werden.Mehr

 

Im Neubaugebiet „Am Allermoor“ beginnt die Erschließung - Grundstücke sind heiß begehrt

31.07.2020

Insgesamt stehen 17 Bauplätze im neuen Bispinger Baugebiet „Am Allermoor“ zur Verfügung. Bereits mehr als 100 Interessenten haben sich dafür beworben. „Die Nachfrage nach  Bauland in der Gemeinde Bispingen ist groß“, berichtet Verwaltungsmitarbeiterin Sylvia Rose. Die Entscheidung für die Bewerber werde in den nächsten Tagen fallen. Mehr

Bundesweiter Warntag am 10. September

23.07.2020

Am 10. September 2020 findet der erste bundesweite Warntag seit der Wiedervereinigung statt. Dazu werden in ganz Deutschland Warn-Apps piepen, Sirenen heulen, Rundfunkanstalten ihre Sendungen unterbrechen und Probewarnungen auf digitalen Werbetafeln erscheinen. Mehr

Naturpark Lüneburger Heide - Stellenausschreibung LEADER-Regionalmanagement (m/w/d)

21.07.2020

Für die Aufgaben der LEADER-Naturparkregion Lüneburger Heide in der aktuellen EU-Periode sowie zur Vorbereitung der kommenden soll in der Geschäftsstelle des Naturparks das LEADER-Regionalmanagement neu besetzt werden. Gesucht wird zum 1. September 2020 ein LEADER-Regionalmanagement (m/w/d) in Vollzeit. Eine Übergabe durch das aktuelle LEADER-Regionalmanagement  ist angestrebt.  Mehr

Kostenlose Ferienfreizeiten für Kinder und Jugendliche aus Niedersachsen

20.07.2020

Entlastung für Familien und besondere Ferien-Erlebnisse für Kinder und Jugendliche: Als Teil des Projektes „LernRäume“ des Niedersächsischen Kultusministeriums bieten Jugendherbergen in Niedersachsen in den Sommerferien kostenlose Kinder- und Jugendfreizeiten an. Los geht es bereits in dieser Woche – Anmeldungen sind ab sofort möglich. Mehr

Luhetalbad öffnet wieder!

15.06.2020

Der Spökenkieker öffnet wieder!

27.05.2020

Am 01. Juni 2020 ist es soweit! Mehr

Aus SG BHS, MTV Bispingen, VfL Luhetal & TuS Steinbeck wird ein Verein

26.05.2020

Es ist soweit, wir werden ein Großverein
EINLADUNG
zur konstituierenden Sitzung der Sportvereine
SG BHS - MTV Bispingen - VfL Luhetal - TuS Steinbeck

 

Neuvermietung einer Wohnung

18.05.2020

Die Gemeinde Bispingen beabsichtigt die Neuvermietung. Mehr

A 7: Erneuerung der Richtungsfahrbahn Hamburg zwischen Soltau/Ost und Bispingen

28.04.2020

VERDEN. Im Zuge der A7 finden ab Montag, den 4. Mai 2020 zwischen der Anschlussstelle Soltau/Ost und der Anschlussstelle Bispingen vorbereitende Maßnahmen für die Erneuerung der Richtungsfahrbahn Hamburg statt. Mehr

Jeder Quadratmeter Nahrung für Insekten

21.04.2020

Flockenblume, Ackerveilchen, Königskerzen und viele Blumen mehr befinden sich in der regionalen Saatgutmischung für eine Schmetterlings-und Wildbienenwiese, die Interessierte ab sofort kostenlos beim Naturpark Lüneburger Heide bestellen können. Die Blühmischung ist auf den Standort norddeutsche Tiefebene abgestimmt und trägt das Zertifikat des Verbandes deutscher Wildsamen-und Wildpflanzenproduzenten (VWW). Das Naturpark-Team hofft, dass möglichst viele Menschen mit Garten, Balkon oder Terrasse das Angebot annehmen. Mehr

Wertstoffhöfe und Kompostanlagen ab 27. April unter Auflagen wieder geöffnet

21.04.2020

Ab 27. April sind die Wertstoffhöfe Hillern und Walsrode für private Anlieferer zu den üblichen Annahmezeiten wieder geöffnet, allerdings unter Auflagen zum Schutz gegen das Corona-Virus. Die anliefernden Fahrzeuge werden nur vereinzelt auf das Gelände kommen dürfen. Daher müssen sich die Kunden auf lange Wartezeiten einstellen. Mehr

 

"Unbezahlbar und freiwillig“ – Auftakt zum 17. Niedersachsenpreis für Bürgerengagement am 15. April 2020

21.04.2020

Hilfe und Unterstützung für Mitmenschen sind gerade in diesen Zeiten wichtig. In der grassierenden Corona-Pandemie beweisen immer mehr Menschen in Niedersachsen Zusammenhalt. Es haben sich viele ehrenamtliche Initiativen gebildet - vom Einkaufsservice, über Ideen, mit denen der Alltag zu Hause abwechslungsreicher gestaltet werden kann, bis hin zum virtuellen Live-Konzert ist vieles dabei. Ebenso bieten Verbände, Vereine und Initiativen Unterstützung und Hilfe an. Das ist ein großartiger Beitrag zur Bewältigung der vielen Herausforderungen durch die Ausbreitung des Corona-Virus. Mehr

Fahrbahnerneuerung startet: Maßnahmen im Bereich von L 211 und A-7-Anschlussstelle

19.03.2020

Im Zuge der Landesstraße 211 beginnen am Dienstag, dem 24. März, zwischen Bispingen und Behringen sowie im Bereich der Anschlussstelle Bispingen der Autobahn 7 in Fahrtrichtung Hannover Bauarbeiten zur Erneuerung der Fahrbahn und des parallel zur Landesstraße 211 verlaufenden Radweges. Mehr

 

Smart Benches – Ladestation und freies WLAN am Spökenkieker

11.03.2020

Vor dem Spökenkieker, Töpinger Straße 2 stehen zwei der ersten Smart Benches im Heidekreis. Mehr

 

Spökenkieker feierlich eröffnet

07.03.2020

Dichtgedrängt standen die vielen Besucherinnen und Besucher, als Bürgermeister Dr. Jens Bülthuis das Haus der Öffentlichkeit übergab. „Der Spökenkieker soll ein Haus für uns alle sein“, sagte Bülthuis in seiner Eröffnungsrede. Zukünftig soll das Haus den Einheimischen und Gästen als Treffpunkt voller Leben und Ort der Information über die Gemeinde Bispingen und die Region Lüneburger Heide dienen. Mehr

 

Verabschiedung der Niedersächsischen Athleten der Special Olympics zu den Winterspielen in Berchtesgaden im SnowDome Bispingen

26.02.2020

Heute wurden die Niedersächsischen Athleten der Special Olympics offiziell zu den Nationalen Winterspielen in Berchtesgaden verabschiedet. Dazu waren Vertreter aus Politik, von Special Olympics Deutschland in Niedersachsen e.V. und der teilnehmenden Förderschulen in die Skihalle des Abenteuer-Resorts nach Bispingen gekommen. Mehr

 

Bispingen bekommt vier neue Bahnübergangssicherungen

19.02.2020

Die OHE wird in Absprache mit der Gemeinde Bispingen alle vier Bahnübergangssicherungen im Zuge der Ortsdurchfahrt Bispingen gemeinsam mit den Straßenbaulastträgern erneuern. Die neuen Anlagen werden mit LED Signalen für den Straßenverkehr besser sichtbar sein und mit Halbschranken die Verkehrssicherheit deutlich erhöhen. Die Arbeiten dazu werden am 24.02.2020 beginnen. Mehr

 

Besondere Auszeichnung erhalten: Bundesverdienstkreuz an Hanna Renk und Ulrike Prenzler verliehen

19.02.2020

Gleich zweimal innerhalb einer Woche hat Landrat Manfred Ostermann das Bundesverdienstkreuz übergeben. Johanna „Hanna“ Renk und Ulrike Prenzler erhielten die Auszeichnung für ihr vielfältiges und langjähriges Engagement.Mehr

 

Bürgerbus-Konzeption für die Gemeinde Bispingen - Einladung zu Informationsabenden

01.02.2020

Bis heute fehlt für viele Ortschaften in der Gemeinde Bispingen ein regelmäßiger und bezahlbarer Nahverkehr. Die direkten Verbindungen der Orte von und nach Bispingen zum Einkaufen oder Ärzten sind überwiegend Schulbusse. Sie fahren vor- und nachmittags selten und in den 12 Wochen Ferien gar nicht. Ein Bürgerbus-Konzept ist dazu vom Verkehrsplaner Dipl.-Ing. Dietrich Stempel auf Wunsch der der Gemeinde erstellt worden. Das Konzept möchten wir Ihnen im Februar/März 2020 an vier Abenden vorstellen und mit Ihnen diskutieren. Ihr Interesse und Engagement sind notwendig, damit ein verbesserter öffentlicher Nahverkehr mit bis zu sechs Verbindungen wochentags rund um Bispingen realisiert werden kann. Mehr

 

Änderung des Schulwegplans – Unterstützung gesucht

13.01.2020

Kürzlich hat eine Arbeitsgruppe bestehend aus Lehrer- und Elternvertretern/innen, der Gemeinde und der Verkehrswacht Munster-Bispingen den Schulwegplan der Schule Bispingen aktualisiert. Zum 01.02.2020 wird der Übergang über die Hützeler Straße zur alten Kirche hin, der bisher durch Schilder und gelbe Füße gekennzeichnet gewesen ist und an zwei Zeitpunkten am Vormittag durch jugendliche Verkehrshelfer/innen der Schule abgesichert wurde, aufgelöst. Mehr

 

Segen für das Bispinger Rathaus – Aktion Dreikönigssingen 2020

06.01.2020

Auch in diesem Jahr erhielt das Rathaus wieder Besuch der Sternsinger der Sankt-Marien-Kirchengemeinde. Mehr

 

Archiv 2019

GoFundMe Spendenaktion

17.12.2019

Mit der Winterzeit, kommt auch die Zeit der Krankheiten.In dieser Jahreszeit kämpfen wir gegen Husten und Heiserkeit und nach drei vier Tagen ist es auch schon wieder vorbei.  Doch es gibt Menschen in unserer Gemeinde, deren Kampf gegen eine Krankheit dauert schon ihr ganzes Leben. Mehr

 

Gemeinde Bispingen tritt Partnerkreis für Landtourismus in Niedersachsen bei

04.12.2019

Im Spätsommer dieses Jahres trat die Gemeinde Bispingen dem Partnerkreis für den ländlichen Raum der Landesarbeitsgemeinschaft Urlaub und Freizeit auf dem Lande bei. Am heutigen Mittwoch übergab Vorstandsmitglied Lydia Albers, deren Familie selbst einen Ferien- und Reiterhof in Behringen, einem Ortsteil der Gemeinde Bispingen betreibt, Bürgermeister Jens Bülthuis die Urkunde und begrüßte die Gemeinde offiziell im Kreise der Unterstützer für den Tourismus im ländlichen Raum. Mehr

Patenkompanie unterstützt beim Entkusseln

28.11.2019

Einen etwas anderen Dienstauftrag hatte die Bundeswehr am Mittwoch in den Borsteler Kuhlen. Einen Tag lang beteiligte sich eine Abordnung der Dritten Kompanie des Panzerlehrbataillons 93 in Munster gemeinsam mit Vertretern des Vereins Naturschutzpark (VNP) und der Gemeinde Bispingen beim Entkusseln der Heide. Mehr

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.