Dorfgespräche

Liebe Bispingerinnen und Bispinger,

ich lade Sie herzlich ein, mit mir und der Gemeindeverwaltung über die Zukunft Bispingens und seiner neun Ortschaften zu sprechen, und aktiv daran mitzuwirken.
Die Themen dieser Dorfgespräche sind die Themen, die Sie bewegen.

Ganz gleich, ob es um ein familienfreundliches Bispingen geht oder um neue, zukunftsträchtige Arbeitsplätze, um bezahlbare Nutzungsgebühren, Haushaltskonsolidierung, Dorferneuerung und Naturschutz oder auch öffentlicher Nahverkehr und gute Schule.

Ihre Meinung ist uns wichtig. Mehr noch: Ihre Meinung zählt!!

Denn was soll es nutzen, dem Gemeinderat Vorschläge zu unterbreiten, wenn man immer nur darauf achten muss, was nach gesetzlich geltenden Bestimmungen geht oder nicht geht? Wichtig ist zu wissen, was Sie, die Bürgerinnen und Bürger, wirklich wichtig finden.

Mit den Dorfgesprächen haben Sie die Möglichkeit, aktuelle Themen der politischen Diskussion, und der alltägliche Verwaltungsprozess in unserer Gemeinde, direkt mit mir anzusprechen und zu erörtern

Ich freue mich, wenn Sie dabei sind!

Nutzen Sie diese Gelegenheit und kommen Sie mit uns ins Gespräch!

Gestalten Sie Bispingen gemeinsam mit mir, der Verwaltung und dem gesamten Gemeinderat.

Ihr

Dr. Jens Bülthuis

 

Bis auf Weiteres fallen alle Dorfgespräche aus! (Stand 17.03.2020)

Ortschaft 2. Halbjahr Örtlichkeit
Behringen 27. Oktober Feuerwehrhaus, Schulweg 4
Bispingen 21. Oktober Rathaus, Borsteler Straße 4-6
Borstel 9. November Heidjerhaus, Borsteler Straße 33
Haverbeck 14. Oktober Haverbeckhof, Niederhaverbeck 2
Hörpel 28. Oktober Gasthaus "Zum Naturschutzgebiet", Lindenallee 9
Hützel 19. Oktober Haus Grunwald, Steinbecker Straße 42
Steinbeck 20. Oktober Mehrzweckhalle, Pousenberg 5
Volkwardingen 15. September Feuerwehrhaus, Volkwardingen 42
Wilsede 23. September Zum Heidemuseum, Wilsede 9
WilsedeHörpelVolkwardingenBehringenBispingenHützelBorstel in der KuhleSteinbeckHaverbeck

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.