Standesamt

Standesämter sind auf Gemeindeebene organisiert.

Die meisten der amtlichen Vorgänge betreffen:

  1. Geburten – Eintragung im Geburtenregister und Ausstellung einer Geburtsurkunde.
  2. Eheschließungen – meist in feierlichem Rahmen, bei welchem das Eheversprechen erfolgt und der Standesbeamte zumindest eine kurze  Ansprache hält.
  3. Ausstellung einer Sterbeurkunde.

Diese drei Vorgänge dürfen nur amtlich vorgenommen werden, weil sie die Gesellschaft in hohem Maß betreffen und Missbräuche unbedingt zu vermeiden sind.

Tödter
© Jörg Wischmann

Petra Tödter

Tel.: 05194 398 30

Fax: 05194 398 16

E-Mail: p.toedter@bispingen.de

Volkmann
© Jörg Wischmann

Bernd Volkmann

Tel.: 05194 398 31

Fax: 05194 398 16

E-Mail: b.volkmann@bispingen.de

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.