Gelber Sack

Der gelbe Sack ist ein Teil des Dualen Systems der deutschen Abfallwirtschaft.

Verpackungen, die über den Gelben Sack bzw. die Gelbe Tonne entsorgt werden (Beispiele):

  • Verpackungen aus Kunststoff
  • Spülmittelflaschen, Joghurtbecher, Plastiktuben, Verpackungen für Körperpflegemittel
  • Milch-, Saft- und Weinkartons (z. B. Tetra Pak)
  • Plastiktüten, Eisverpackungen, Zahncremetuben etc.
  • Verpackungen aus Verbundstoffen
  • Vakuumverpackungen für Kaffee, Styroporverpackungen etc.
  • Verpackungen aus Metall, Alufolie, Getränke- und Konservendosen, Kronkorken, Metallverschlüsse, Deckel etc. (in Österreich werden diese metallischen Stoffe getrennt gesammelt)

Die Abholung der „Gelben Säcke“ erfahren Sie im Abfuhrkalender der Abfallwirtschaft Heidekreis. 

Ausgabestelle neben der Gemeinde ist EDEKA Ehlers.

Gemeinde Bispingen Wappen
© Gemeinde Bispingen

Uwe Meyer
Tel.: 05194 398 32
Fax: 05194 398 16
E-Mail: u.meyer@bispingen.de

Albers
© Jörg Wischmann

Annegret Albers

Tel.: 05194 398 34

Fax: 05194 398 16

E-Mail: a.albers@bispingen.de

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.