Anmeldung

Die Anmeldung müssen Sie persönlich - oder ein von Ihnen Bevollmächtigter -  vornehmen.

Um sich auszuweisen, bringen Sie bitte Ihren Personalausweis und Ihren Reisepass (ggfls. alle Personalausweise, Reisepässe bzw. Kinderpässe/-ausweise Ihrer Familienangehörigen, die auch angemeldet werden sollen) mit.

Allgemeine Meldepflichten
Mitwirkung des Wohnungsgebers

Nach § 19 des Bundesmeldegesetzes (BMG) ist der Wohnungsgeber verpflichtet, bei der Anmeldung mitzuwirken. Hierzu hat der Wohnungsgeber oder eine von ihm beauftragte Person der meldepflichtigen Person den Einzug schriftlich oder gegenüber der Meldebehörde nach Absatz 4 auch elektronisch innerhalb von zwei Wochen nach dem Einzug zu bestätigen.

Wir weisen aus gegebenem Anlass darauf hin, dass An- und Ummeldungen nur mit ausgefüllter und unterschriebener  Wohnungsgeberbescheinigung  durchgeführt werden können.

Den Vordruck finden Sie hier.

Welche Gebühren fallen an?

Keine

 

Albers
© Jörg Wischmann

Annegret Albers

Tel.: 05194 398 34

Fax: 05194 398 16

E-Mail: a.albers@bispingen.de

Gemeinde Bispingen Wappen
© Gemeinde Bispingen

Uwe Meyer

Tel.: 05194 398 32

Fax: 05194 398 16

E-Mail: u.meyer@bispingen.de

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.