Gemälde für Rudolf-Wienecke-Ausstellung gesucht

01.10.2019

Liebe Bispinger und Bispingerinnen,

der Heimat- und Kulturverein Bispingen plant Anfang 2020 eine Ausstellung zu Ehren des Bispinger Malers Rudolf Wienecke. Da in den 1950er und 60er Jahren viele Bilder von ihm kauften, hängen sicher noch in manchem Haus Gemälde mit der Signatur R. Wienecke.

Wir würden sie gerne, um die Vielfalt des Künstlers zu zeigen, für die Ausstellung ausleihen. Die Bilder werden versichert und während der Öffnungszeiten bewacht. Eine besondere Spezialität waren Kinderportraits. Daher hat er viele Bispinger Kinder gemalt. Wer also ein Bild von Wienecke besitzt hat und es ausstellen lassen würde, melde sich bitte bei Marietta Hemmerle Tel.: 0173 811 316 6.

In der Annahme, dass sich noch einige interessante Wienecke-Arbeiten anfinden, hoffen wir, dass sich die Besitzer melden.

 

 

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.