Coronavirus/ Covid-19

Informationen und Empfehlungen

Corona Virus
© Bild von Vektor Kunst auf Pixabay

23.06.2020

Dr. Bülthuis
© Jörg Wischmann

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

Vorhang auf – für ein Leben mit Corona! Diesen Eindruck kann man dieser Tage zunehmend gewinnen. Überall sieht man: Das Leben geht – wenn auch unliebsam verändert – weiter!

Wie nach einem monatelangen „Dornröschenschlaf“ beleben sich unsere Orte wieder; man sieht Touristen aus allen Teilen Deutschlands, die bei uns Urlaub machen. Auch in der Gastronomie fängt die Betriebsamkeit – natürlich unter den uns mittlerweile nicht mehr fremden Hygiene- und Abstandsregeln – wieder an.

Was mich besonders freut ist, dass es gelungen ist, das Luhetalbad (zumindest den Freibadbereich) wieder zu öffnen. Noch vor wenigen Wochen erschien es für die Stadtwerke unmöglich, den nicht nur von mir gewünschten Bäderbetrieb wieder aufzunehmen. In einer konzertierten Aktion und unter Mithilfe der Gemeinde konnte erreicht werden, dass das Bad wieder geöffnet ist. Zwar mit deutlichen Einschränkungen der Nutzung und nur nach vorheriger Buchung im Internet, aber wir und die zu uns Kommenden können wenigstens schwimmen und – hoffentlich oft – die Sonne im großzügigen Freibereich genießen. Das Luhetalbad wird zunehmend als „Geheimtipp“ gehandelt und zieht mehr und mehr Gäste auch aus den Nachbargemeinden an. Eine Chance, die genutzt werden sollte!

Eine ganz tolle Nachricht gab es gestern, am 16.06.2020: Die Ortswehr Hörpel – Volkwardingen (die es „offiziell“ als eine gemeinsame Wehr noch gar nicht gibt), erhält vom Bund über Land und Landkreis ein nagelneues, voll ausgerüstetes Katastrophenschutz-Löschfahrzeug im Wert von ca. 250.000 €. Die Wahl fiel auf die Gemeinde Bispingen auch als besondere Anerkennung für den beschlossenen Feuerwehrbedarfsplan und insbesondere wegen des freiwilligen Zusammengehens der bisher eigenständigen Ortswehren Hörpel und Volkwardingen. Schon am 31.07.2020 soll das Fahrzeug in Bonn abgeholt werden. Und dann wird gefeiert…..!..??

Halt! Da war doch noch was: Die Regeln! Corona. Abstände. Masken. Kein Zusammenkommen von vielen Menschen auf engem Raum zum Feiern oder zu anderen Anlässen…..

Liebe Leserinnen und Leser, auch wenn wir unsere Feste und unser Zusammensein nicht so feiern können wie üblich: Lassen sie uns gemeinsam freuen über die guten Dinge, die passieren. Freuen wir uns, dass wir in einer der schönsten Gegenden Deutschlands zuhause sind und dass wir hier in der Gemeinde Bispingen bisher topp mit Corona klargekommen sind. Ich weiß, dass es für den einen oder anderen schwierig ist und vielleicht auch bleibt, aber gemeinsam schaffen wir das. Das kriegen wir hin!

Ich wünsche uns allen eine schöne Sommerzeit – und bleiben Sie gesund!

Mit freundlichen Grüßen

&nbs

Ihr

Bürgermeister Dr. Jens Bülthuis

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.